How to..

Mittwoch, 7. März 2012

make Zigarren(Kenne den türkischen Namen, kann ihn aber leider nicht schreiben)...
Ich habe mir gestern Abend noch diese köstliche, türkische Spezialität gemacht und wollte das Rezept/die Zubereitung mit euch teilen!
Du brauchst:
-1 Packung Teigblätter (24st.)
-Nefis Schafskäse(66%Fett)
-Frische Petersilie
-Öl 
-Wasser 
(Die Sachen findest du in jedem Türkischen Laden. Bei dem Schafskäse, kann man auch jeden anderen nehmen, doch ich finde den besonders lecker.)

Zubereitung der Füllung:
Schneide unten von der Petersilie die Stiele ab und schmeiße sie weg. Zerkleinere nun die Petersilie und gebe sie in eine Schüssel. Nimm dir dann aus der Schafskäse Packung einen Schafskäse raus und knete ihn zusammen mit der Petersilie zu einer Masse.

Zubereitung:
Lege die Pizzaförmigen Teigblätter auf einen großen Teller und stelle eine Schüssel voll Wasser daneben. Streiche dann immer Wasser auf die Teigblätter, bevor du am Ende der Teigblätter(so ca. 1cm vorm Ende) 4cm-5cm lange 'Würstchen' auf den Teig legst. Dann rolle/schlage das Teigblatt um und Klappe die Enden zu. Dann rollst du sie ein. Die Spitze tauchst du dann nochmal ins Wasser(Damit es besser hält).
Wenn du mit allen fertig bist, machst du deine Pfanne(+Öl) an und lässt sie da drin schön brutzeln.
Wenn sie von allen Seiten schön knusprig ausschauen(Du kannst sie auch nur ein wenig 'anbraten'), kannst du sie essen!

Man kann die Sachen auch mit anderen Sachen füllen, aber ich mags so am liebsten!








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen