Outfit of the last day

Sonntag, 28. April 2013

#Schuhe: Timberlands#Rock:DIY#Pulli:NewYorker#Tasche:Vintage#Oberteil:Primark#Armband:Vintage

Ich mag auf Facebook, weheartit.com & co die Bilder, indenen die Kleidung einfach nur auf dem Boden liegt, denn ich finde, dass man obwohl die Klamotten nicht angezogen sieht, sind die Sachen so gut aufeinander abgestimmt, dass man sie gar nicht angezogen sehen muss, um zu wissen wie sie kombiniert aussehen. Ausserdem finde ich steigert es die Fantasie sich die Sachen angezogen vorzustellen und so kann man sich auch seine eigenen Vorstellungen dazu machen, wie man das Outfit noch tragen könnte und was man verbessern könnte. Dadurch dass man jedes Kleidungsstück einzelnd sieht, wird aus jedem Kleidungsstück auch etwas anderes und etwas besonderes. Also habe ich das promt auch mal mit meinem Outfit vom letzten Samstag gemacht und bin eigentlich sehr zufrieden mit dem Bild und dem Outfit ja sowieso :)
Wie findet ihr das Outfit oben? Probiert ihr auch gern mal was aus, oder lieber nicht?

Kommentare:

  1. Outfit find ich echt nice. <3 Timberlands sehen immer so schön bei Outfits aus, aber ich finde die an mir total klobig. Durch das Outfit kriegt man aber echt Lust die mal aus dem Schrank zu holen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist ja Super, dass mein Post dich dazu gebracht hat! :) Ich mag die Timberlands einfach super gern, weil die schön bequem sind wenn man die erstmal eingelaufen hat :)

      Löschen
  2. Das Outfit ist total schön. Du hast sehr coole sachen! :)

    wenn du lust hast kannst du ja einach mal rein schauen..das ist mein Blog.

    http://fraeulein-ada.blogspot.de/

    AntwortenLöschen